Website Jimmy Flitz Website Xenegugeli Website Güschi Schlummerland Info

«Liedermärli»
Grimm-Märchen in Mundart

Mehrfach ausgezeichnet «Goldigs Chrönli»
Von Pop, Ländler über Dixie bis zum Kammerorchester ● Mini-Musicals, begleitet von herausragenden Bands & Orchestern

Mani Matter und Jacob Grimm
In den Liedermärli begegnen wir «grimmigen» Klassikern mit neuen Ohren. Als ob Mani Matter und Jacob Grimm auf einem Aare-Spaziergang zu reimen begonnen hätten. Echte Mundartkultur mit feinem Witz und Tiefgang. Gespielt von erstklassigen Musikern, komponiert und gereimt von Roland Zoss. Mundart die berührt. Sprech- und Instrumentalteile wechseln ab mit Kinderchören.

Die Musikerinnen und Musiker
Mario Capitano küsst das Dornröschen mit poppigem Gitarrensound wach. Die Loverfield-Dixieband lässt im Swing das «Tapfere Schnyderli» Wildschweie und Riesen überlisten. Jean-Pierre von Dach geht mit Sechsen um die Welt und es singen mit zwei von der Rockband SPAN (Christoph Kohli & Schöre Müller). Der Meister moderner Ländlermusik, Res Schmid, bringt mit dem Hackbrettspieler Töbi Tobler den Verdingbub Hans im Glück lüpfig heim zu Mutter.

CD 1
«Rumpelstilzli»
«Jorinde & Joringel»

Inhalt: | Hörmuster & Download
A) Rumpelstilzli
    (Folk-Rock)
B) Jorinde & Joringel
    (Renaissance-Flötenorchester)

Download Spielanleitung als PDF:
Rumpelstilzli
Jorinde & Joringel

CD 2
«Sächs chöme dür die ganzi Wält»
«Hans im Glück»

Inhalt: | Hörmuster & Download
A) Sächs chöme dür die ganzi Wält
    (Folk-Ballade)
B) Hans im Glück
    (Ländlerkapelle)

Download Spielanleitung als PDF:
Sächs chöme dür die ganzi Wält
Hans im Glück

CD 3
«Schneewyttli und die siebe Zwärgli»
«Dornrösli»

Inhalt: | Hörmuster & Download
A) Schneewyttli und die siebe Zwärgli
    (Kammerorchester)
B) Dornrösli
    (Pop-Ballade)

Download Spielanleitung als PDF:
Schneewyttli und die siebe Zwärgli
Dornrösli

CD 4
«Tapfers Schnyderli»
«Brüederli & Schwösterli»

Inhalt: | Hörmuster & Download
A) Tapfers Schnyderli
    (Dixieland)
B) Brüederli & Schwösterli
    (Klassik-Ballade für Harfe & Oboe)

Download Spielanleitung als PDF:
Tapfers Schnyderli
Brüederli & Schwösterli

CD-Box (4 CDs)
Jubiläums-Box mit allen 8 Märchen

CD 1:
A) Rumpelstilzli
    (Folk-Rock)
B) Jorinde & Joringel
    (Renaissance-Flötenorchester)

CD 2:
A) Sächs chöme dür die ganzi Wält
    (Folk-Ballade)
B) Hans im Glück
    (Ländlerkapelle)

CD 3:
A) Schneewyttli und die siebe Zwärgli
    (Kammerorchester)
B) Dornrösli
    (Pop-Ballade)

CD 4:
A) Tapfers Schnyderli
    (Dixieland)
B) Brüederli & Schwösterli
    (Klassik-Ballade für Harfe & Oboe)

Schneewittli-Kammerorchester, Leitung: Simon Crecic

Tapfere Schnyderli-Dixielandband «Loverfield»

Auszug aus «Schneewyttli»

Chuum hei sech die Lippe troffe
wacht ds Dornrösli uuf
d Tube gurre «Ru-gu-ggu»
d Ross im Stall schlöh uus

Won es jitz vo Härze lacht
sy im Hof o d Hünd erwacht
der Lehrling het ir Chuchi - pooh! -
e Chlapf zum Gring bercho

U ds Cheminee-Füür es flackeret
ds Huehn leit es Ei u gackeret
der Brate faat a sprätzele
Prinz u Prinzässli schätzele

Ein grosses MERCI:

allen Kindern, Müttern, Vätern und der Chorleiterin Dajana Wetzel, die bei den Liedermärli mitgemacht haben, möchte ich herzlich danken!
Ebenso allen Musikern und Arrangeuren - und dem schneewyttlihaft geduldigen Tonmeister sowie der «Goldigen Chrönli»-Jury, die uns «gekrönt» hat.

Der Göttibatzen der Liedermärli kam von der:

Berner Burgergemeinde

«Mit feinem Humor und viel Gespür führt Roland Zoss die Kleinen in die grosse Welt der Märchen – und die Grossen in die Märchenwelt der Kinder!»

Sound Service

Goldigs Chrönli 2006, 2. Rang: Roland Zoss, Sven Epiney, Zwerge

Die Musikantinnen & Musikanten der Märli-Musicals:

«Rumpelstilzli»
2003 | Folk-Rock

Klavier, E-Piano: Stefan W. Müller
Gitarren: Jean-Pierre von Dach
Schlagzeug: Maik Ast
Bass: Peter Enderli
Hackbrett: Töbi Tobler
Gesang: Roland Zoss
Kinderchor Wetzel: Manuela & Michael Brügger, Anja Steiner, Stephanie Yeboah

«Jorinde & Joringel»
2003 | Renaissance-Flötenorchester

Arrangement, Schellentamburin: Rolf Wüthrich
Gitarre: Ruth Läderach
Sopran-Blockflöte: Regula Strebel
Sopran-, Alt-Blockflöten: Nora Gutknecht
Tenorblockflöte: Elisabeth Marti
Gesang: Roland Zoss und Kinderchor Wetzel

«Sächs chöme dür die ganzi Wält»
2004 | Folk-Ballade

Klavier, Wurlitzer: Stefan W. Müller
Dobro: Jean-Pierre von Dach
Schlagzeug: Maik Ast
Bass: Peter Enderli
Sax: Wege Wüthrich
Gesang: Roland Zoss, Christoph & Ueli Kohli, Georges & Willi Müller
Kinderchor Wetzel: Manuela & Michael Brügger, Anja Steiner, Stephanie Yeboah

«Hans im Glück»
2004 | Ländlerkapelle

Schwyzerörgeli: Res Schmid
Klavier, E-Piano: Stefan W. Müller
Gitarre: Jean-Pierre von Dach
Klarinette: Wege Wüthrich
Hackbrett: Töbi Tobler
Schlagzeug: Maik Ast
Bass: Peter Enderli
Kinderchor Wetzel: Manuela & Michael Brügger, Anja Steiner, Stephanie Yeboah

«Schneewyttli und die siebe Zwärgli»
2005 | Kammerorchester

Arrangement: Rolf Wüthrich
Orchesterleitung: Simon Krecic
1. Geige: Sabine Stoffer
2. Geige: Christian Baur
Bratsche: Magdalena Locher
Cello: Some Hong
Oboe: Adrian Cioban
Fagott: Fabio Molo
Cembalo: Oleksandra Kopan
Gesang: Roland Zoss und Kinderchor Wetzel

«Dornrösli»
2005 | Pop-Ballade

Arrangement, Klavier, Keys und Perc: Stefan W. Müller
Gitarren: Mario Capitanio
Gesang: Roland Zoss, Dajana Wetzel Kinderchor und 12 weise Zauberfrauen in div. Schweizer Dialekten

«Ds tapfere Schnyderli»
2006 | Dixieland
(Loverfield Jazzband)

Hansruedi Jordi: Trompete und Arrangement
Peter Trachsel: Klarinette
Rolf Suter: Zugposaune
Rita Trachsel: Banjo
Det Baumann: Kontrabass
Peter "Pedro" Lüthi: Schlagzeug
Gesang: Roland Zoss und Kinderchor Wetzel: Michael & Manuela Brügger, Stephanie Yeboah, Lea Zoss, Joy Wetzel

«Brüederli & Schwösterli»
2006 | Klassik-Ballade für Harfe und Oboe

Arrangement, Klavier, Keys: Stefan W. Müller
Harfe: Christine Strahm
Oboe: Adrian Cioban
Gesang: Roland Zoss, Dajana Wetzel und Kinderchor

Tonmeister & Arrangeure:

Tonmeister:

Mischka Wettstein
(Backyard Studio)

Peter v. Siebenthal
(Musikhochschule Bern
& Complex-Studio)

Arrangeure:

Stefan W. Müller
(Rumpelstilzli, Hans im Glück, Sächs chöme dür die ganzi Wält, Dornrösli, Brüederli & Schwösterli)

Rolf Wüthrich
(Jorinde & Joringel, Schneewyttli)

Hanspeter Jordi
(Tapfers Schnyderli)

Illustrationen:

Holger Schöpflin

Konzept, Kompositionen:

Roland Zoss
© 2003-2006